U.S.H.I.-Gästebuch
Musik zu laut? Eintritt zu billig?
Die Seite, die Dich zwingt, immer wieder herzukommen.

« Neuere Einträge Zeige Einträge 316 - 330 von 830 Ältere Einträge »
Name Kommentar
nullpunkt erstellt am 30-11-2004 um 15:45 Uhr   Email an nullpunkt   Homepage von nullpunkt
Der Speicher Husum e.V. sucht einen Techniker!
Kennst du dich mit abmischen von Musikbands aus, oder willst es lehnen?
Dann bist genau du der richtig für den Job. Denn wir der Speicher Husum e.V.
suchen einen Techniker der uns beim abmischen der
Konzerte ( Pop, Klassik, Punk, Rock, Metall, Disko ) hilft.
Es besteht auch die Möglichkeit sich von unseren derzeitigen Techniker
sich in die Technik und Lichtanlage einweisen zu lassen, solltest du dich noch nicht wirklich mit der Materie auskennen.
Eine kleine Aufwandsendschädigung gibt es auch für den Job.
Kontakt:
Speicher Husum e.V.
Hafenstr.17
25813 Husum
Telefon: 04841 – 65 000
Fax: 04841-65 001
E-Mail: Speicher-husum@t-online.de
Internet: www.Speicher-Husum.de
rebecca erstellt am 30-11-2004 um 14:53 Uhr   Email an rebecca   Homepage von rebecca
super seite,habt ihr gut gemacht.Würde mich über einen Gegenbesuch freuen, bei uns findet Ihr viele Interessante sachen ;-),natürlich freue ich mich auch über Euren Gästebucheintrag auf www.mein-senf.com
gerhard hansen erstellt am 18-11-2004 um 14:47 Uhr   Email an gerhard hansen
Moin Moin,
dies ist eigentlich für Pia,hab deine e-mail Adresse nicht, ich wollte mal nachfragen wie es denn jetzt mit der "Netten Tanten" Geschichte ist, der gute Stefan hätte auf jedn Fall Zeit...

Meld dich doch mal (fancyhansen@web.de)
MfG Gerhard

Silas erstellt am 03-11-2004 um 09:26 Uhr
Lieber Micki,

ich befinde mich in der schul,bzw. so auch volkseigenen, Internetplattform.
Es ist sehr gemütlich hier und man findet hier die Ruhe, welche uns und sicher auch Dir im hektisches Alltag des Lebens oft nicht gegönnt wird.
Sicher gibt es auch hier leere Gespräche von bestimmt nur falsch erzogenen Menschen aber es lässt sich aushalten.


Die Sache mit den Menschen deren Namen ich kenne ist nach wie vor ein riesen Plus und ein Zusammenleben mit Lotte ist ein absoluter Burner.Es ist das Gefühl von absoluter Erreichbarkeit, dass meine Coexistens mit Lotte prägt.
Erreichbar durch Telefon (Festnetz oder Mobile!), Internet, klopfen an der Tür oder bloßes Zurufen.
Das ist geil, das ist Fortschritt, eine Art von Bewegung, fexibilität.
Ich fühle mich den Anforderungen der Zeit gewachsen und das mit Flatrate und Inklusivminuten zum "meet a friend Tarif".

Ich möchte nicht zu weit gehen aber sogar über die Anschaffung eines Schreibtisches denke ich, wenn auch nur in kurzen Momenten, nach.

Ach, ein Klapprad habe ich auch, praktische Handhabe und geringer Platzbedarf überzeugen bei diesen Fahrzeugen einfach und was "STYLE" angeht ist man sozusagen "auf drei" ganz vorne mit dabei.(*Besoffen/Lifestyle)

Wirtschaftlichkeit prägt die Fortbewegung mit den Dingern,so sagte man es mir.
Ich werde versuchen anhand einer Vergleichfahrt mit meinem dereit aktuellen Reisekombi der Marke Volkswagen dies zu belegen.

Silas,BSO a06

noch n Flensburger erstellt am 22-10-2004 um 11:37 Uhr
hallo ihr
an alle aus flensburg denkt dran am sonntag sind wahlen.
schön hingehen und wählen, was ihr wollt. Eventuell auch einfach ungültig wählen, weil die Kandidaten alle nichts taugen.
bis denn dann
flensburger erstellt am 22-10-2004 um 07:56 Uhr
hallo ihr
an alle aus flensburg denkt dran am sonntag sind waheln schön hingehen und die CDU wählen
bis denn dann
micki erstellt am 19-10-2004 um 01:09 Uhr
Lieber Silas, ich verstehe zwar leider nichts von FLUXUS, aber das mit dem Saufen kann ich gut nachvollziehen, hat doch der Alkohol schon lange einen festen Platz in meinem Leben.
Doch verstehe ich Dein Zitat der sicherlich sehr interessanten US-Studie nicht im Zusammenhang Deines Hinweises auf die nahe Verwandschaft von Saufen und Lifestyle.
Egal, aber es kommt auf jeden Fall immer auf das WIE an, vor allem beim Trinken von Alkohol. Irgendwann is jeder Kasten alle.
Übrigens kenne auch ich Menschen, deren Namen und Vorlieben. Dies ist kein Flensburger Phänomen.
Silas erstellt am 12-10-2004 um 20:20 Uhr
Ja, Glückseligkeit in voller Größe für nur ne Maakzwansisch.
Nicht viele Dinge sind so verläßlig wie die Wirkung und der Einfluß auf die ganze Lebensführung, wie Bier.

Ich habe bereits vor Jahreen den Zusammenhang von Lifestyle und Alkohol näher erläutert oder eher propagiert.
So heißt es, nicht umsonst, in einer unlängst erschienen Studie aus Amerika:
"Durst ist Alles Image ist nichts"
Wo der Ansatz auch wieder bei einer amerikanischen und fast vergessenem Auswuchs der Kunst au den 60er Jahren zu suchen ist. Dem FLUXUS.
So entfaltet es sich genau vor unseren Augen, Leben ist Kunst und Saufen auch.
Aber auch hier, Obacht sei geboten und nicht vorschnell urteilen!Es geht nicht um das eigentzliche DAS, sondern um das WIE.
Sex ist da auch ein startbahn großes Erfahrungfeld.
In folge dessen würde uns, wie jedem aufmerksamen Betrachter und Experten oder auch nur dem Laien, schlagartig und unmißveratändlich klar werden, dass es sich hierbei um zwei Universen mit mindestens einer gemeinsamen Sonne handelt.

Also scheint es dir in dener Wahlheimat bestimmt echt gut zu gehen, auch wenn ich dieses sicherlich noch über einige Zeit leugnen werde.
Flensburg ist nicht geil aber ich kenne hier Menschen, deren Namen, Vorlieben und manchmal wissen sie auch dass ich sie kenne.

Ole erstellt am 12-10-2004 um 12:03 Uhr   Email an Ole   Homepage von Ole
Hallo ushi!
wollte mal hören ob man sich für dezember bei euch einklinken kann,bzw fürs weihnachtfest...
würden uns freuen mal wieder im volxbad oder unter eurer aufsicht zu spielen. neue songs von uns gibts auf www.purevolume.com zu hören wenn ihr lust habt! mgf OLE
DJ micki erstellt am 08-10-2004 um 23:47 Uhr
Hallo Silas.
Das Rockbiz in den europäischen Metropolen ist recht aufreibend mitunter, gern schaue ich zurück auf unsere Zeit des Zusammenlebens voller Nähe, Ruhe und Vertrautheit.
Unweit von mir kann man Bier kaufen für 60 ct., das ist gut.
der norden erstellt am 03-10-2004 um 17:55 Uhr
ja cool, ne hochzeit in der ushi-familie!
das wird ganz groß!!!
:-)))
Saarbrücker erstellt am 03-10-2004 um 11:21 Uhr
Hallo Norden,
wie geht es Euch? Nur mal ne kleine Frage: ist schon ne Hochzeit in Planung? Ihr wisst ja, die muss innerhalb eines Jahres d.h. bis 15.Mai 2005 statt finden :-)
Liebe Grüsse der Süden
Peterchen erstellt am 18-09-2004 um 15:22 Uhr
Ich habe schon einen Adventskalender, Gewürzmandeln, Lebkuchen und Spekulatius!
Lotte erstellt am 14-09-2004 um 18:54 Uhr
@Silas
dein leben wird sich komplett ändern.
das wird richtig kuschelig, dann!

tschüss

silas erstellt am 11-09-2004 um 12:56 Uhr
Lotte,

ICH freue mich sehr auf unsere gemeinsame Zukunft in der Schloßstraße 48.

Alle wird gut, dem denn.

Bis dann dann!

« Neuere Einträge Ältere Einträge »

neuen Eintrag zufügen